Schulimpulse

Das Jahreszeitengedicht

Fällt der Schnee im dunklen Wald,
ist es Weihnachten schon bald.

Kommt der Weihnachtsmann ins Tal,
gibt es Freude überall.

Kommt der Osterhase dann,
ist der Frühling wieder dran.

Suchen wir die Eier bald
unter Büschen und im Wald.

Kommt der Sommer dann
ziehen wir ein T-Shirt an.

Blumen wachsen immer schneller,
auf der Wiese, nicht im Keller.

Ist die Herbstzeit endlich da,
rufen wir „hurra hurra“.

Geburtstag haben wir schon bald,
den feiern wir im bunten Wald.

H, 3. Klasse

Letzte Aktualisierung: 9. Mai 2020

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere InformationenAkzeptieren

error: Alert: Content is protected !!